Sub Navigation Links

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    A. Registrierung und Benutzerkonto
  • 01. Registrierung
  • 02. Berechtigung
  • 03. Gültige Informationen
  • 04. Zugriffe und Eingriffe
  • 05. Kündigung
  • 06. Sicherheit
  • 07. Gewährleistungsauschluss
  • 08. Schadensersatz
  • 09. Verstöße gegen die Nutzungsrichtlinien
  • 10. Allgemeine Benutzer Richtlinien
  • 11. Datenschutz und Sicherheit
  • 12. Informationsabfrage
  • 13. Abtretung
  • 14. Gesetzmäßigkeit

    • B. Eingestellte Angebote und Uploads
  • 01. Urheberrechte und Inhalte
  • 02. Verantwortlichkeit für Inhalte
  • 03. Gebührenfreie Lizenzen
  • 04. Rechte an den von Ihnen auf YouBeats veröffentlichten Inhalten
  • 05. Sicherheit der Übermittlung
  • 06. Sample Clearing

    • C. Verkauf von eingestelltem Material
  • 01. Verfügbarkeit
  • 02. Exklusive Übertragung der Rechte
  • 03. Nicht - Exklusive Übertragung der Rechte
  • 04. Vertragssystem
  • 05. Käufer Zahlungen
  • 01. Allgemein
  • 02. Banküberweisungen
  • 03. PayPal Zahlungen
  • 04. Überweisungen
  • 05. Zahlungsziel
  • 06. Zahlungsverzug
  • 06. Verkäufer Entgelt
  • 07. Downloads
  • 08. Einkünfte aus Verkäufen
  • 09. Rückgabe Recht
  • 10. Widerrufsrecht
  • 11. Kosten als Künstler / Listener

    • D. Kundenservice und Benachrichtigung
  • 01. Kontaktieren des Kundenservices
  • 02. Benachrichtigungen

    • E. Schlussklausel
  • 01. Behebungsgarantie bei Rechtsverletzungen
  • 02. Geltendes Recht und Rechtsstreitfälle
  • 03. Allgemeines
  • 04. Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS)


  • Diese AGB regelt die Nutzung der Beat Plattform www.YouBeats.net (nachstehend auch als "wir", "unser", "uns" und „YouBeats“ bezeichnet). Wir stellen eine Plattform für den Verkauf und Erwerb der Nutzungsrechte selbst produzierter Instrumentale (nachstehend auch als Beats bezeichnet), zum Zweck der privaten und kommerziellen Weiterverwendung. Dieser Vertrag regelt Ihre sowie unsere Rechte und Pflichten bei der Verwendung von YouBeats oder von uns angebotenen Dienste. Wir verweisen hiermit auch auf das Urheberrechtsgesetz (UrhG). Mit dem Erwerb/Kauf oder Veräußerung/Verkauf, werden auf unserer Seite die Nutzungsrechte an einem Beat nach geltendem Recht erworben bzw. veräußert. Wir möchten Sie darauf hinweisen, diese AGB genau durchzulesen, bevor Sie unserer Seite beitreten. Sollten noch Fragen offen sein oder Sie irgendetwas an den AGB nicht verstehen oder unsicher über den Inhalt sind, dann kontaktieren Sie uns bitte unter support@youbeats.net bevor Sie beitreten. Durch Wartung und Aktualisierungen an unserer Plattform können Nutzungsmöglichkeiten und/oder die Zuführung zu den Diensten vorübergehend eingeschränkt oder unterbrochen werden. Aufgrund der ständigen Weiterentwicklung von YouBeats nehmen wir eventuelle zusätzliche Funktionen, Produkte und Dienstleistungen auf. Dieser Umstand erfordert es, den Vertrag und die Richtlinien zu ändern, um diesen Änderungen Rechnung zu tragen. YouBeats behält sich deshalb das Recht vor die AGB dieser Webseite zu jeder Zeit, ohne Ankündigung und ohne Angaben von Gründen zu ändern, die durch die Veröffentlichung auf unserer Website rechtswirksam werden. Die Benutzung dieser Webseite beinhaltet die Zustimmung und Annahme aller dargelegten AGB in diesem Dokument genauso wie die Datenschutzrichtlinien dieser Webseite.


    A. Registrierung und Benutzerkonto
    1. Registrierung
    1. Die Nutzung von YouBeats setzt eine dementsprechende Registrierung voraus.
    2. Die Registrierung ist unentgeltlich.
    3. Sie haben die Möglichkeit sich als Listener zu registrieren. Mit diesem Account können Sie Beat Hörproben anhören und/oder kaufen.
    4. Sie haben die Möglichkeit sich als Künstler zu registrieren. Mit diesem Account haben Sie die gleichen Rechte wie beim Listener Account und können zudem Beats veräußern / verkaufen.
    5. Durch die Registrierung erhalten Sie ein Benutzerkonto, an dem Sie sich unter Ihrem Benutzernamen und Ihrem persönlichen Passwort anmelden können.


    2. Berechtigung
    1. Sie müssen sich an Ihrem Benutzerkonto anmelden um unseren Dienst nutzen zu können.
    2. Sie dürfen nur ein Benutzerkonto besitzen.
    3. Unser Service steht nur Einzelpersonen zur Verfügung, die rechtlich wirksame Verträge vor dem Hintergrund der entsprechenden Gesetze schließen dürfen. Unser Service steht Privatpersonen unter 18 Jahren ohne Einwilligung der Erziehungsberechtigten nicht zur Verfügung.
    4. Mit Zustimmung der AGB, gilt die Einwilligung der gesetzlichen Vertreter der beschränkt Geschäftsfähigen (14-17 Jahre), als erteilt.
    5. Personen unter 14 Jahren sind von der Nutzung der Dienste ausgeschlossen.
    6. Wir behalten uns vor Zugangsbedingungen für Ihre Verwendung des Services zu ändern und/oder diesen Vertrag mit Ihnen jederzeit durch eine Benachrichtigung per E-Mail zu kündigen.


    3. Gültige Informationen
    1. Als Benutzer verpflichten Sie sich, wahrheitsgemäße und richtige Informationen zur Verfügung zu stellen.
    2. Sie sind als Benutzer für jegliche Informationen, die Sie uns oder anderen Nutzern bei der Registrierung oder anderen Funktionen unseres Service bereitstellen, allein verantwortlich. Die Haftung von YouBeats wird hiermit ausdrücklich ausgeschlossen.
    3. Für die Prüfung Ihrer Anmeldung berechtigen Sie uns hiermit, direkt oder über Dritte, zur Abfrage von Informationen. Dies kann die Verifizierung von Informationen umfassen, die Sie gegen Datenbanken von Dritten bereitstellen.
    4. Ihre Informationen dürfen nicht:
      • falsch, unwahr oder irreführend sein,
      • eine betrügerische Absicht haben,
      • die AGB von YouBeats verletzen, Urheberrecht, die Marke, Patente und das Betriebsgeheimnis Dritter oder andere Rechte der Öffentlichkeit oder von Privatpersonen verletzen,
      • Gesetze, Satzungen, Verordnungen, Verträge oder Bestimmungen verletzen (einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf solche, die Verbraucherschutz, unlauteren Wettbewerb, Gesetze gegen die Rassendiskriminierung oder unwahre Werbung bestimmen),
      • Bedrohlich, verleumderisch oder nötigend sein,
      • obszön sind oder Pornographie enthalten,
      • Viren, Trojanische Pferde, Würmer, Cancelbots, Easter Eggs oder andere Computerprogramme enthalten, die ein System, Daten oder persönliche Informationen beschädigen oder beeinträchtigen,
      • heimlich abhören oder enteignen können, Verbindlichkeiten für uns hervorrufen oder dazu führen, dass wir (teilweise oder ganz) von den Dienstleistungen unseres Internetdienstanbieters oder anderer Lieferanten ausgeschlossen werden.
    5. Wenn Sie den Service für andere Zwecke als zum Veröffentlichen Ihrer selbst produzierten Instrumentale, Texte und Grafiken, bzw. das Herunterladen von Beats, Grafiken und Texten Anderer verwenden möchten oder vorhaben, es für andere Zwecke zu verwenden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Fälschen, Hacken, Ändern oder sonstiges Beschädigen der Sicherheit oder Funktionalität des Services, wird Ihr Benutzerkonto gekündigt, und Sie werden für Schäden verantwortlich gemacht und strafrechtlich verfolgt.
    6. Ein Benutzer darf nicht im Namen oder mit den Informationen einer anderen Person handeln bzw. diese verwenden, um sich auf YouBeats zu registrieren.
    7. YouBeats kann in Bezug auf die Identität von Nutzern keine Gewährleistung übernehmen.


    4. Zugriff und Eingriffe
    Sie erklären sich einverstanden, keine Geräte, Software oder Routinen zu verwenden, um zu versuchen, die korrekte Funktion unserer Website oder anderer Aktivitäten auf unserer Website zu beeinträchtigen. Sie erklären sich einverstanden, keine Robots, Spiders oder andere automatische Geräte oder manuelle Prozesse zu verwenden, um unsere Webseiten oder deren Inhalte ohne vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung zu überwachen oder zu vervielfältigen. Sie erklären sich damit einverstanden, keine Aktionen zu unternehmen, die eine unverhältnismäßig große Belastung unserer Infrastruktur darstellen. Viele der auf unserer Website enthaltenen Informationen gehören uns oder wurden YouBeats als Lizenznehmer durch seine Nutzer oder Dritte zur Verfügung gestellt. Sie erklären sich einverstanden, ohne vorherige schriftliche Genehmigung von YouBeats keine Inhalte (außer Ihren persönlichen Angaben) unserer Website zu vervielfältigen, offen zu legen, zu ändern, abweichende Variationen davon zu erstellen, öffentlich darzustellen oder als Frame darzustellen. Dies gilt im Besonderen für die Scripte mit der Sie Beats und Ihr eigenes Profil auf anderen Seiten einbetten können/dürfen.


    5. Kündigung
    1. Wir behalten uns vor, unseren Service nicht bereitzustellen, Zugangsbedingungen für Ihre Verwendung des Service zu ändern und/oder diesen Vertrag mit Ihnen jederzeit durch eine Benachrichtigung per E-Mail zu kündigen. YouBeats kann diesen Vertrag jederzeit mit sofortiger Wirkung kündigen, wenn Sie Anlass zu einer solchen Kündigung gegeben haben. Eine Kündigungsfrist muss nicht eingehalten werden. Für jeden Fall der Beendigung ist YouBeats berechtigt, Ihr Benutzerkonto nebst allen Inhalten zu löschen und/oder die Zulassung zu den Diensten aufzuheben.
    2. Wenn Sie wünschen, nicht länger Mitglied der Webseite zu sein, kontaktieren Sie uns bitte unter support@youbeats.net.


    6. Sicherheit
    1. Alle Benutzer sind für die Sicherheit ihres Benutzerkontos verantwortlich. Ein Benutzer darf seine Benutzerkonto Informationen nicht an Dritte weitergeben und ist für die Sicherheit und Geheimhaltung seines Passwortes verantwortlich. YouBeats kann nicht haftbar gemacht werden für jeglichen Verlust durch Diebstahl oder Missbrauch Ihres Benutzerkontos oder Ihrer Informationen, sowie daraus entstehende Schadensersatzforderungen Dritter.
    2. Jede unautorisierte Benutzung oder Eindringen in die Webseite ist illegal und kann strafrechtlich mit der vollen Ausschöpfung des Gesetzes gegen den Täter geahndet werden.


    7. Gewährleistungsausschluss
    1. Der Service wird Ihnen gemäß Ihrer gesetzlichen Rechte, andernfalls jedoch ohne Garantie oder Bestimmungen bereitgestellt, sofern nicht ausdrücklich in diesem Vertrag genannt. Ihnen ist bekannt, dass der angebotene Service von YouBeats technischen Beschränkungen unterliegen kann. Dies gilt insbesondere für die ständige Verfügbarkeit und jederzeit bereit stehende Speicherkapazität bzw. maximale Größe von Dateien, so wie das Datentransfervolumen. Während wir unser Bestmögliches unternehmen, um den Betrieb des Service zu gewährleisten, garantieren wir keinen kontinuierlichen, einwandfreien und sicheren Zugriff auf unseren Service, und die Funktion unserer Website kann von zahlreichen Faktoren, die nicht unserer Kontrolle unterliegen, beeinträchtigt werden. Sie haben keinen Anspruch auf Erbringung des Service von YouBeats. YouBeats behält sich vor, einzelne Funktionen des Service zu aktualisieren, zu ändern oder einzustellen. YouBeats behält sich auch das Recht vor, den Service eventuell ganz einzustellen. Sie nehmen zur Kenntnis, dass Ihr Zugriff auf die Website gelegentlich eingeschränkt sein kann, damit wir Reparaturen und Wartungsarbeiten durchführen und neue Funktionen und Dienstleistungen einführen können. Wir versuchen, die Dienste in diesem Fall schnellstmöglich wiederherzustellen.
    2. YouBeats ist berechtigt, im Falle der Überschreitung der technischen Beschränkungen, Daten zu löschen und/oder die Speicherung weiterer Daten abzulehnen.


    8. Schadensersatz
    Sie erklären sich damit einverstanden, uns und unsere Mitarbeiter zu entschädigen und von der Haftung für Ansprüche oder Forderungen (einschließlich entsprechender Gerichtskosten und Anwaltshonorare) Dritter zu entlassen, die aus einer Verletzung dieses Vertrages oder der als Referenz genannten Dokumente oder einer Rechtswidrigkeit Ihrerseits oder den Rechten Dritter in Verbindung mit Ihrer Benutzung des Service hervorgehen.


    9. Verstöße gegen die Nutzungsrichtlinien
    Wenn Sie YouBeats in einer Weise nutzen, die einen Verstoß gegen die AGB darstellt, kann der Zugriff auf Ihr Benutzerkonto jederzeit eingeschränkt oder Ihr Benutzerkonto sofort geschlossen werden. Durch das Veröffentlichen von Inhalten und Dateien, die den Nutzungsrichtlinien der AGB widersprechen, erklären Sie sich gegenüber YouBeats für alle Schäden, die YouBeats entstehen, zu haften.


    10. Allgemeine Benutzer Richtlinien
    1. Mitglieder dürfen nur ein Benutzerkonto auf YouBeats besitzen. Sie dürfen nur Beats anbieten, die Sie selber produziert haben. Sollten Sie Beats anbieten, die durch mehrere Personen produziert wurden, ist es für Sie möglich Mitwirkende an einem Beat im Uploadformular mit anzugeben. Im Verdachtsfall des Verstoßes kann das Benutzerkonto fristlos und ohne Anspruch auf Entschädigung von YouBeats gelöscht werden.
    2. Ihr Audio Material muss ein Instrumental (Beat) sein, kein fertiges Lied.
    3. Sie müssen die Beats in den auf der Webseite angegebenen Formaten hochladen:
      • Eine Hörprobe muss nicht seperat hochgeladen werden. Sie laden nur das Endprodukt mit einem fertigen Arrangement hoch. Unser System erstellt eine Hörprobe von 1:45 Minute. Diese Hörprobe wird durch ein Voice Tag geschützt. Die Hörprobe erstellt sich von selbst und ist für alle Mitglieder anzuhören. Es müssen folgende Formate für ein Audiomixdown eingehalten werden:
        • MP3
        • WAV File, 44.100Hz 16 Bit Stereo
        • WAV File, 44.100Hz 24 Bit Stereo
        • AIF(F) File, 44.100Hz 16 Bit Stereo
        • AIF(F) File, 44.100Hz 24 Bit Stereo
      • Sie dürfen so viele Beats auf YouBeats einstellen, wie Sie möchten. Dabei sind Stereo Mixe auf eine max. Größe von 100 MB beschränkt
      • Wir behalten uns vor, Beats zu löschen die qualitativ den Ansprüchen unserer Seite nicht genügen und das Mitglied für weitere Uploads zu sperren. Ein Schadenersatzanspruch seitens des Produzenten besteht hierbei nicht, da kein Schaden dadurch entsteht.
    4. Sie müssen für jeden Beat das Musik Genre und eventuell das Sub Genre, dass zu Ihrem Beat am besten passt, das gelieferte Audio Format (Bitrate und Samplerate), das Tempo in BPM (beats per minute), ob es als exklusives Beat angeboten wird und eventuell die Dateiformate der Master Tracks, eintragen bzw. auswählen. (Master Tracks werden nicht hochgeladen. Nach einem Verkauf bekommen Sie eine Mail mit einem gesonderten Upload Link)
    5. Die Namen und Beschreibungen der Beats und Mitwirkenden müssen sich auf den jeweiligen Beat bzw. Produzenten beziehen.
    6. Es ist an keiner Stelle erlaubt Vermarktungstexte zu benutzen, die für nicht relevante Inhalte werben. Außerdem ist es strengstens untersagt in irgendeiner Form Links, Webseiten, Email Adressen, Telefonnummern, Adressen oder andere Kontaktdaten oder Informationen zu veröffentlichen, die darauf abzielen, den Zweck dieser Webseite zu umgehen. YouBeats behält sich bei Zuwiderhandeln vor, Ihre Eingaben oder Angebot(e) fristlos und ohne Anspruch auf Entschädigung zu ändern oder ganz zu löschen und gegebenenfalls rechtliche Schritte einzuleiten.
    7. Sie dürfen Beats einstellen, welche Samples enthalten. Wenn Sie jedoch das Sample nicht selbst erstellt haben oder nicht die entsprechenden Rechte daran besitzen, liegt es in der Verantwortung des Verkäufers, die entsprechenden Rechte zu erlangen, bevor Sie den Beat auf YouBeats einstellen dürfen, unabhängig davon ob es sich dabei um Musik Kompositionen, Tonaufzeichnungen oder anderes geistiges Eigentum handelt. Wenn wir eine Verletzung dieser Regel entdecken, wird der eingestellte Beat fristlos und ohne Anspruch auf Entschädigung aus dem Angebot gelöscht.
    8. Wenn wir feststellen, dass ein anderer als der rechtmäßige Inhaber des Copyrights oder des Warenzeichens (oder sein offizieller Beauftragter) Material auf YouBeats einstellt, werden wir ohne Anspruch auf Entschädigung oder Ankündigung dieses Material und das Mitglied sperren.
    9. Es liegt in der Verantwortung des Verkäufers zu prüfen, ob er die Rechte für das benutzte Material innehält, dass er zu unserer Webseite überträgt.
    10. YouBeats übernimmt keine Haftung für die eingestellten Beats.


    11. Datenschutz und Sicherheit
    Der Nutzerdatenschutz ist für uns eine sehr wichtige Aufgabe. Wir speichern und bearbeiten Ihre persönlichen Angaben auf Computern in der Bundesrepublik Deutschland, die durch technologische Sicherheitsvorrichtungen gesichert werden. Sie sollten sich nur auf einer Seite in Ihr Benutzerkonto einloggen, die mit http://www.youbeats.net oder http://youbeats.net/ beginnt. Unsere aktuellen Datenschutzgrundsätze finden Sie unter dem Punkt „Datenschutzrichtlinie“ auf dieser Webseite. Wenn Sie Einwände gegen eine Übertragung oder Verwendung Ihrer Angaben, wie in den Datenschutzgrundsätzen beschrieben, haben, nehmen Sie bitte Abstand von der Nutzung unserer Services.


    12. Informationsabfrage
    Ohne Begrenzung der anderen Rechtsmittel haben wir das Recht, falsche persönliche Angaben zu aktualisieren, Sie auf anderem Wege als per E-Mail zu kontaktieren, unsere Gemeinschaft sofort vor Ihren Aktionen zu warnen, den Zugriff auf ein Benutzerkonto und einige oder alle Benutzerkontofunktionen zu begrenzen, Ihr Benutzerkonto auf unbestimmte Zeit aufzuheben oder zu schließen und Ihnen den Service zu verweigern, wenn (a) Sie diesen Vertrag brechen, (b) wir Angaben, die uns von Ihnen zur Verfügung gestellt werden, nicht verifizieren oder authentifizieren können, oder (c) wir glauben, dass Ihre Aktionen für Sie, unsere Nutzer oder für uns zu einem finanziellen Verlust oder zu Haftungsansprüchen führen.


    13. Abtretung
    Ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung dürfen Sie keine Rechte oder Verpflichtungen aus diesem Vertrag an andere übertragen. Wir behalten uns das Recht vor, diesen Vertrag und alle darin enthaltenen Richtlinien oder Rechte oder Verpflichtungen dieses Vertrages ohne Ihre Zustimmung zu übertragen.


    14. Gesetzmäßigkeit
    Beide Parteien haben alle hier geltenden Gesetze, Verträge und geltenden Lizenzen in Bezug auf die jeweilige Verwendung und Bereitstellung des Services zu befolgen.


    B. Eingestellte Angebote und Uploads
    1. Urheberrechte und Inhalte
    1. www.YouBeats.net ist urheberrechtlich als Gesamtwerk und/oder Sammlung, gemäß des deutschen Urheberrechts, internationaler Konventionen und andere Urheberrechtsgesetze, geschützt. Alle Inhalte, Dateien und Beats auf www.YouBeats.net sind urheberrechtlich geschützt.
    2. Sie gewährleisten und verpflichten sich, dass Sie keinerlei Inhalte oder Dateien einstellen, bekannt machen, verbreiten, übertragen oder anderweitig über YouBeats veröffentlichen, die:
      • einen Besucher oder irgendein anderes Mitglied beim Benutzen von YouBeats stören, hindern und/oder beschränken.
      • beleidigend, rechtswidrig, ausfällig, bedrohend, schmähend, missbräuchlich, verleumderisch, ehrenrührig, rassistisch, gotteslästerlich, anstößig, obszön, ekelerregend, vulgär, pornographisch, sexuell eindeutig und/oder unanständig sind.
      • ein Verhalten beinhalten oder fördern die eine Haftung zur Folge hat oder auf eine andere Art das Gesetz verletzt.
      • die Rechte Dritter, was auch Urheberrechte, Markenzeichen, Patente, das Recht auf Privatsphäre und des Persönlichkeitsschutzes, Eigentumsrechte oder irgendwelche anderen allgemein bekannten Rechte unbeschränkt beinhalten, verletzen, plagiieren oder gegen sie verstoßen.
      • einen Trojaner, Virus oder andere schädliche Komponenten beinhalten.
      • irgendwelche Informationen, Software oder anderes Material kommerziellen Charakters enthalten.
      • Werbung jeglicher Art beinhalten.
      • Andeutungen von Fakten und/oder Quellen verbreiten oder enthalten und/oder Falsche und/oder irreführende Angaben.


    2. Verantwortlichkeit für Inhalte
    1. Die Verantwortlichkeit für das veröffentlichen und verbreiten der eigenen Informationen, insbesondere in Form von Texten, Grafiken und Audio Dateien, über die kommunikativen Dienste die Ihnen YouBeats anbietet liegt ganz allein bei Ihnen.
    2. Sie stellen sicher, mit den von Ihnen verbreiteten Inhalten keine Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte, Patente, Marken oder sonstige Eigentumsrechte) zu verletzen, insbesondere die geltenden Strafgesetze, Rechtsvorschriften und Jugendschutzbestimmungen beachten und keine rassistischen, pornografischen, obszönen, beleidigenden oder für minderjährige ungeeignete Inhalte verbreiten. Sie verpflichten sich zudem, die Privatsphäre anderer zu beachten, keine unaufgeforderten Massensendungen sowie keine unerbetene Werbung zu verbreiten und alles zu unterlassen, was die Leistung und Verfügbarkeit der Dienste gefährden könnte.
    3. Die Inhalte, die über die Dienste empfangen oder gesendet bzw. gespeichert werden, werden grundsätzlich nicht oder nur im Rahmen der geltenden Gesetze überprüft werden.
    4. Sollte es aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder richterlicher bzw. behördlicher Anordnungen erforderlich sein, Inhalte an Dritte weiterzugeben und/oder zu löschen, erklären Sie sich hiermit einverstanden, dass YouBeats hierzu berechtigt ist. Dies gilt auch für die Bekanntgabe von Nutzerdaten.


    3. Gebührenfreie Lizenzen
    1. Mit dem einstellen und/oder uploaden von Dateien, mit Daten Eingaben oder irgendeine andere Form von Kommunikation (persönliche oder gemeinsame) auf YouBeats, erteilen Sie uns damit die andauernde, unbefristete, weltweite, unwiderrufliche, unabänderliche, uneingeschränkte, nicht-exklusive, gebührenfreie Genehmigung und Erlaubnis, die Daten, Dateien und Kommunikationen zu benutzen, zu kopieren, zu speichern, zu vertreiben, zu reproduzieren, zu versenden, weiterzuleiten, zu modifizieren, zu bearbeiten, zu löschen, auszuwerten, wiederzugeben, zu lizenzieren, unterzulizenzieren, anzupassen, öffentlich zu zeigen, öffentlich abzuspielen, öffentlich anzubieten, abzubilden und auf andere Arten zu verwerten. Wenn ein Beat, bzw. die Nutzungsrechte an dem Beat, nicht verkauft wurde(n), erhält sein Verkäufer alle mit dem Besitz des Beats verbundenen abgetretenen Rechte zurück.
    2. Hiermit verzichten Sie auf jeglichen Rechtsanspruch gegen YouBeats in Bezug auf diese Kommunikation für alle vermeintlichen oder tatsächlichen Verstöße gegen Eigentumsrechte, den Datenschutz, Werberechte, moralische Rechte und Rechte der Zuteilung.
    3. Alle Beats, deren Nutzungsrechte auf YouBeats zum Verkauf angeboten werden, verbleiben im Eigentum des Verkäufers, bis ein Käufer die Rechte an dem Titel durch den Verkauf erworben hat. Wenn ein Beat, bzw. die Nutzungsrechte an dem Beat, nicht verkauft wurde(n), erhält sein Verkäufer alle mit dem Besitz des Beats verbundenen abgetretenen Rechte zurück.


    4. Rechte an den von Ihnen auf YouBeats veröffentlichten Inhalten
    1. Wenn Sie als Verkäufer auf YouBeats tätig werden, so übertragen sie hiermit für alle auf YouBeats zum Verkauf eingestellten Beats alle Nutzungs- bzw. Verwertungsrechte, Leistungsschutzrechte, Vervielfältigungsrechte, Aufführungsrechte, Verbreitungsrechte, Veröffentlichungsrecht und Vermarktungsrechte in allen Formen, für alle Länder, unbegrenzt und exklusiv an YouBeats . Eingeschlossen sind auch alle Drittverwertungsrechte.
    2. Diese Einverständniserklärung bezieht sich auf die von ihnen komponierte Musik/Instrumentale sowie auf alle von ihnen erschaffenen Grafiken, Texte und Inhalte, die sie auf YouBeats veröffentlichen.
    3. Sie versichern hiermit, dass Sie, mit der Bereitstellung ihrer Kompositionen für den Bereich \"Beats\" auf YouBeats, keine Rechte Dritter (z.B. Urheberrechte, Patente, Marken oder sonstige Eigentumsrechte) mit ihren Kompositionen/ Instrumentale verletzten und das ihre Komposition/ Instrumental nicht mit Produkten der Firmen MAGIX AG (z.B. Magix Music Maker) und eJay Entertainment GmbH (z.B. HipHop eJay) oder ähnlichen (auf Samplebausteinen aufbauenden) Musikproduktion Software produziert wurden.
    4. Sie verzichten auf jegliche finanzielle Ansprüche gegenüber YouBeats, die durch die Verwertung, Vervielfältigung, Aufführung, Verbreitung, Veröffentlichung und Vermarktung Ihrer auf YouBeats veröffentlichten Musik- und Grafikdateien sowie Texte und Inhalte und durch das Einbetten Ihrer Beats auf externen Seiten entstehen. Im Falle einer weiteren Vermarktung außerhalb von YouBeats, wird YouBeats die Urheberpersönlichkeitsrechte beachten, d.h. stets die Namen der Urheber und Interpreten angeben, die mit dem jeweiligen Titel in Verbindung stehen.
    5. Sollten Sie als Künstler unter Vertrag stehen, verpflichten Sie sich hiermit, keinerlei Inhalte, die bei Veröffentlichung auf YouBeats Ihren Vertrag verletzen würden, auf YouBeats zu veröffentlichen. Dies gilt insbesondere dann, wenn Rechte ihres Vertragspartners, durch eine Veröffentlichung ihrer Inhalte, mit denen von YouBeats, die durch diese Nutzungsbedingungen definiert sind, nicht vereinbar sind oder Nachteile für YouBeats zur Folge haben. Mitgliedern von Verwertungsgesellschaften, wie GEMA, GVL oder RIAA, ist die Teilnahme an YouBeats nicht gestattet.


    5. Sicherheit der Übermittlung
    Sie bestätigen, darüber in Kenntnis gesetzt worden zu sein, dass Übermittlungen zu und von dieser Webseite nicht vertraulich sind und Ihre Kommunikationen von anderen gelesen oder abgefangen werden können. Weiter erkennen Sie an, dass bei der Übertragung oder Kommunikation von und zu YouBeats, keine vertraulichen, treuhänderischen oder vertraglich unausgesprochenen Vereinbarung enthaltenen und/oder irgendwelche anderen Beziehungen zwischen Ihnen und YouBeats erstellt werden, die nicht gemäß dieser Vereinbarung sind.


    6. Sample Clearing
    Sie dürfen unter keinen Umständen Beats veröffentlichen, die ungeklärte Samples enthalten! Im Falle einer Zuwiederhandlung werden Sie für alle entstandenen Schäden verantwortlich gemacht, die Haftung von YouBeats wird ausdrücklich ausgeschlossen. YouBeats prüft alle Beats auf Verstöße und löscht Beats mit ungeklärten Samples umgehend. Falls wir einen Beat nicht entdecken, nehmen wir gerne Hinweise entgegen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass dazu nach [AGB E.1. Behebungsgarantie bei Rechtsverletzungen] zu verfahren ist.


    C. Verkauf von eingestelltem Material
    1. Verfügbarkeit
    1. Ihre Beats sind zum Kauf verfügbar, sobald Sie hierfür einen Preis definieren und den Button "Senden" drücken. Um einen Beat veröffentlichen zu können muss nur das Endprodukt eingespielt sein. Eventuelle Master Tracks können auf unsere Beatsharing Filehost Seite http://www.upload.youbeats.net hochgeladen und der Link dem Käufer zugesendet werden. Einen Account hierfür erhalten Sie automatisch oder unter support@youbeats.net.
    2. Nicht verkaufte Beats werden bei Bedarf nach max. einem Jahr gelöscht.
    3. WICHTIG: Sollten Sie Beats mit Master Tracks anbieten, sind sie verpflichtet, dass bei uns angemeldete Email Postfach stetig nach Nachrichten zu überprüfen. Wenn einer Ihrer Beats bestellt oder verkauft wurde, informiert Sie unser System darüber per Email. Sie verpflichten sich spätestens 5 Tage nachdem der Beat bezahlt wurde, die Master Tracks zu liefern. Sollten Sie den/die Master Tracks nicht innerhalb der genannten Frist einspielen und der Käufer tritt vom Kauf zurück, berechnen wir Ihnen die uns dadurch entstandene Kosten von 5,- Euro und zusätzlich die 20% verlorene Provision.
    4. Die Produzenten verpflichten sich mit Potenziellen Käufern und Kontakten die durch YouBeats entstanden sind, keine Preis oder Zahlungsabsprachen außerhalb von YouBeats zu halten. Solche Preis- oder Zahlungsabsprachen haben das Ziel die Provisionszahlung an YouBeats zu umgehen. Sollte YouBeats ein solcher Verdacht vorliegen, wird derjenige Verwarnt und bei einem erneuten Versuch gesperrt. YouBeats behält sich vor die verlorene Provision von 20% dem Verkäufer in Rechnung zu stellen bzw. mit seinem Gewinn zu verrechnen.
    5. Der Producer ist in der Pflicht, exklusiv verkaufte Beats aus anderen Portalen zu entfernen. Er hat auch die Pflicht, seinen Email Posteingang ständig zu überprüfen um einen doppel Verkauf bei exklusiven Beats zu verhindern. YouBeats distanziert sich von allen durch Nachlässigkeit des Produzenten entstehenden und enstandenen Schadenersatzansprüchen. YouBeats kommt seiner Pflicht nach und versendet Emails wenn Beats verkauft werden.


    2. Exklusive Übertragung der Rechte
    1. Durch den Erwerb eines Beats auf exklusiver Basis, erlangt der Käufer alle exklusiven Nutzungsrechte an diesem Beat.
    2. Alle Beats, bzw. Nutzungsrechte an diesen, die auf exklusiver Basis erworben wurden, sind gebührenfrei gegenüber dem Verkäufer, d.h. nach Bezahlung des Beats müssen keinerlei weitere Gebühren, Beteiligungen oder sonstige Kosten, aus welchem Grund auch immer, an den Produzenten gezahlt werden.
    3. Wird ein Beat in irgendeiner Art und Weise zur kommerziellen oder Nicht-kommerzeillen Nutzung weiterverwertet, muss der Produzent unter seinem gewünschten Urhebernamen genannt werden.
    4. Wurde ein Beat verkauft, bzw. die Nutzungsrechte an diesem, ist er nicht mehr zum Kauf erhältlich und der Zugang wird von YouBeats gesperrt und später durch das System gelöscht.
    5. Es ist strengstens untersagt auf exklusiver Basis verkaufte Beats, bzw. Nutzungsrechte an diesen, noch einmal zu verkaufen. Ein Produzent darf aus keinem Grund einen auf exklusiver Basis verkauften Beat, bzw. die Nutzungsrechte an diesem, noch einmal an eine andere Person verkaufen. Für die Überwachung ist der Produzent selbst verantwortlich.
    6. Ein Exklusiv angebotener bzw. verkaufter Beat kann zuvor schon mal als Nicht-Exklusiv verkauft worden sein. Die Rechte, die zuvor verkauft wurden, sind durch einen Exklusiven Verkauf nicht betroffen und bleiben solange gültig bis deren Verkaufslimit erreicht ist.
    7. Jeglicher Weiterverkauf von Exklusiven Beats oder deren Rechte durch den Käufer ist strengstens untersagt und verstößt gegen die Urheberrechte.
    8. Welche Rechte der Produzent mit den Exklusiven Nutzungsrechte vergibt, können bei ihm erfragt werden. Sollte dieser das Vertragssystem, werden die Nutzungsrechte auf seiner Profilseite angezeigt.


    3. Nicht-Exklusive Übertragung der Rechte
    1. Durch den Erwerb eines Beats auf Nicht-Exklusiver Basis, erlangt der Käufer die Nicht-Exklusiven Nutzungsrechte an diesem Beat.
    2. Wird der Beat zu irgendeiner kommerziellen oder Nicht-kommerziellen Nutzung weiterverwertet, muss der Produzent unter seinem gewünschten Namen genannt werden.
    3. Wurde ein Nicht-Exklusiver Beat, bzw. die nicht exklusiven Nutzungsrechte an diesem, erworben, kann dieser Beat, bzw. die nicht exklusiven Nutzungsrechte an diesem, vom Verkäufer/Produzent weiter an andere Personen auf Nicht-Exklusiver Basis oder einmalig Exklusiv verkauft werden.
    4. Jeglicher Weiterverkauf von Nicht-Exklusiven Beats oder deren Rechte durch den Käufer ist strengstens untersagt und verstößt gegen die Urheberrechte.
    5. Welche Rechte der Produzent mit den Nicht-Exklusiven Nutzungsrechte vergibt, können bei ihm erfragt werden. Sollte dieser das Vertragssystem, werden die Nutzungsrechte auf seiner Profilseite angezeigt.


    4. Vertragssystem
    4.1 Allgemein
    1. YouBeats stellt auf seiner Seite ein Vertragssystem zur Generierung von Verträgen zur Verfügung.
    2. Als weiterer Punkt zur Nutzung muss der jeweilige Nutzer seine Daten für den Vertrag eingeben. Produzenten müssen zusätzlich Angaben machen, welche Rechte mit dem Erwerb der Exklusiven bzw. Nicht-Exklusiven Nutzungsrechte erworben werden.
    3. Sobald diese Punkte vollstänidg eingebeben und gespeichert worden sind, werden auf der Profilseite des Produzenten die jeweiligen Nutzungsrechte, tabellarisch zur Einsicht für jeden, aufgelistet.
    4. Ein Vertrag wird erst generiert, wenn nach einem Verkauf beide Seiten Ihre Unterschirft setzen, indem sie noch einmal mit einem Klick auf einen Button bestätigen, daß sie damit einverstanden sind, daß der Vertrag generiert wird. Dieser Punkt kann so eingestellt werden, dass die verträge automatisch generiert werden.
    5. Sobald beide Seiten dieses bestätigt haben, wird für 14 Tage der Vertrag zum download zur Verfügung gestellt.


    5. Käufer Zahlungen
    5.1 Allgemein
    1. Ihre Zahlungsinformationen werden von YouBeats nicht offengelegt.
    2. Der Verkäufer kann seine Umsätze auf seiner Seite jederzeit einsehen unter http://demo.youmusik.de/music/members/transactionlist.html
    3. Bezahlungen werden in folgenden Formen akzeptiert: PayPal Sofortzahlungen und Banküberweisung.


    5.2 Banküberweisungen
    1. Zahlen Sie per Banküberweisung finden Sie hierfür den Link im Warenkorb. Die Bestellung setzt voraus, dass das Bestellformular befüllt wird. Sie erhalten innerhalb kürzester Zeit die Bankdaten für die Überweisung.
    2. Exklusive Beats werden für max. 8 Tage reserviert und sind für andere Mitglieder nicht mehr zugänglich. Ein Beat gilt erst dann als verkauft, wenn die Zahlung eingegangen ist. Erst dann wird auch der Produzent über den Verkauf informiert und der Download freigegeben. Über den Zahlungseingang wird der Käufer per Mail benachrichtigt.
    3. Die Reservierung des Beats ist keine Zusage. Zwischenzeitlich kann der Produzent den Beat auf einer anderen Seite verkauft haben. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf den Beat oder Schadensersatz. Die Zahlung wird dann durch YouBeats erstattet.
    4. Ein Download Nicht Exklusiver Beats wird auch erst nach Zahlungseingang freigegeben. Erst dann wird auch der Produzent über den Verkauf informiert und der Download freigegeben. Über den Zahlungseingang wird der Käufer per Mail benachrichtigt.


    5.3 PayPal Zahlungen
    1. Zahlen Sie per PayPal Sofort Zahlung, so wird Ihnen der Ddownload des Beats sofort zur Verfügung gestellt, vorausgesetzt die vollständigen Dateien wurden vom Produzenten hochgeladen.
    2. Sollte eine Zahlung nicht sofort ausgeführt werden können und der Status auf "Pending" steht, so wird ein Exklusiver Beats solange reserviert, bis die Zahlung ausgeführt oder storniert wurde.
    3. Die Reservierung des Beats im o.g. Punkt, ist keine Zusage. Zwischenzeitlich kann der Produzent den Beat auf einer anderen Seite verkauft haben. In diesem Fall haben Sie keinen Anspruch auf den Beat oder Schadensersatz. Die Zahlung wird dann durch YouBeats erstattet.
    4. Achtung: Es werden nur PayPal Sofortzahlungen in der Währung EUR akzeptiert. Sie können also nicht per PayPal Überweisung zahlen oder eine andere Währung verwenden.
    5. Einige Ihrer persönlichen Informationen werden bei Kauf über PayPal über SSL (Secure Sockets Layer), den Internet Verschlüsselungsstandard für sichere kommerzielle Transaktionen, an PayPal übertragen. PayPal befolgt intern den höchsten Sicherheitsstandard, um die Sicherheit Ihrer Informationen zu gewährleisten und Ihre Zahlungen zu schützen. PayPal schützt nach unserem Wissen Ihre Privatsphäre und verkauft oder gibt Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter.


    5.4 Abschluss
    1. Ein exklusiver Beat, der verkauft wurde, wird erst nach Zahlungseingang aus dem Angebot genommen und kann von anderen Benutzern nicht mehr angehört oder erworben werden.
    2. Bei nicht-exklusiven Angeboten bleibt der Beat natürlich weiter im Angebot.
    3. Downloads des/der Master Datei/en werden erst nach Eintreffen der Zahlung und hochladen des Verkäufers, spätestens 5 Tage nach Zahlungseingang, freigegeben.
    4. Bei Stornierung wird der Beat wieder aus der eventuellen Reservierung freigegeben und kann weiterhin von jedem in den Warenkorb gelegt und gekauft werden.


    5.5 Zahlungsziel
    1. Die Zahlung für einen bestellten Beat, muss innerhalb von 8 Tagen durchgeführt werden.


    5.6 Zahlungsverzug
    1. Bei Zahlungen, die nicht innerhalb des vereinbarten Zahlungsziels eintreffen, hat der Käufer kein Recht auf die Exklusiven Rechte. Mittlerweile kann der Beat wieder freigegeben und verkauft worden sein.
    2. YouBeats hat in diesem Fall das Recht, den Kauf aufzulösen.


    6. Verkäufer Entgelt
    1. Auf alle Verkäufe wird eine Service Gebühr von 20% erhoben, die direkt aus den Einnahmen des Produzenten einbehalten werden. Wird also ein Beat für z.B. 100 € verkauft, so wird eine Gebühr von 20 € erhoben und der Verkäufer enthält 80 € auf sein YouBeats Guthabenkonto. Die daraus entstehenden Auszahlungen werden am letzten Tag des Monats durchgeführt. Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Sie das Paypal Auszahlungskonto im Profil eintragen, um Zahlungen von uns erhalten zu können.
    2. Sollte ein Verkäufer seine PayPal Adresse noch nicht hinterlegt haben, wird dieser von YouBeats bis zu dreimal aufgefordert dieses nachzuholen um eine Auszahlung zu ermöglichen. Sollte der Verkäufer nach einem Monat keine Reaktion zeigen, werden alle Beats des Verkäufers gelöscht um weiteren Schaden zu vermeiden. Nach sechs Monaten Inaktivität, wird der Auszahlunbetrag als Bearbeitungsgebühren einbehalten. Nach einem Jahr wird der Account des Verkäufers auf inaktiv gesetzt. YouBeats distanziert sich von allen durch die Inaktivität des Produzenten entstehenden und entstandenen Schadenersatzansprüchen. Der Produzent ist in der Verantwortung exklusiv angebotene Beats nur einmal zu verkaufen.
    3. Wenn kein Beat verkauft wird, fallen dementsprechend keine Gebühren an.
    4. Bitte beachten Sie, dass YouBeats Kosten wie Server, Webspace, Support Team, Bankgebühren, Entwicklungskosten, Pflege des Systems, etc. tragen muss. Wir sind stets bemüht unsere Preise niedrig zu halten.
    5. Sollten Verkäufe mit Käufern oder Kontakten die durch YouBeats entstanden sind, ausserhalb von YouBeats abgewickelt werden, so behält sich YouBeats das Recht, dem Verkäufer die entgangenen 20% Provision in Rechnung zu stellen oder mit dem Gewinn zu verrechnen. Solche Abwicklungen dienen nur dem Zweck, Provisionszahlungen zu umgehen. Zudem behält sich YouBeats das Recht vor, den Produzenten zu sperren.


    7. Downloads
    1. Downloads können 50 MB übersteigen, wir empfehlen allen Benutzern mindestens DSL, Kabel Modem oder eine gleichwertige Verbindung.
    2. Alle Stereo Mixe und Master Tracks liegen im MP3, WAV oder AIF Format in mindestens 16 bit, 44,1 KHz Qualität vor. Der wirklich vorhandene Stereo Mix wird vom Produzenten zu jedem Angebot angegeben. Der wirkliche Audio Format (Bitrate und Samplerate) der Master Dateien ist bei jedem Beat Angebot in den Details hinterlegt.
    3. Master Dateien werden in Form einzelner getrennter Master Tracks ausgeliefert. Das Angebots Format ist bei jedem Beat Angebot in den Details hinterlegt.
    4. Nicht exklusive Beats stehen nach Erwerb noch weiterhin zum Download zur Verfügung, bis der Beat aus dem System gelöscht wird oder Zugang zum Donwload durch den Admin gesperrt wird.
    5. Exklusive Beats stehen nach dem Erwerb 5 Tage zum Download zur Verfügung. Danach wird der Beat aus dem System gelöscht. Eventuell mit erworbene Master Dateien müssen vom Producer innerhalb von 5 Tagen auf der, durch den Admin separat angegebenen Upload Seite, hochgeladen werden, damit diese dem Käufer schnellstmöglich zur Verfügung gestellt werden können. Auch im internen Mailsystem befindet sich ein Upload Button um Master Dateien oder Stereo Mixe an den Käufer zu übermitteln.


    8. Einkünfte aus Verkäufen
    1. Verdienste aus allen Verkäufen zusammengefasst werden auf monatlicher Basis ab dem letzten Tag des Monats ausgezahlt. Der Tag der Zahlungen liegt zwischen dem letzten Tag des Monats + 3 Werktage.
    2. Für eine Auszahlung muss der Mindestauszahlungsbetrag von 15 € erreicht sein.
    3. Sollte durch den Nutzer ein höherer Mindestauszahlungsbetrag eingestellt sein, erfolgt die Auszahlung erst ab erreichen des Betrages.
    4. Die Beträge werden über PayPal gesendet. Wichtig: Alle Zahlungen erfolgen ausschließlich in der Währung Euro (€). Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Konto für Euro Zahlungen freigeschaltet ist und informieren Sie über gegebenenfalls anfallende Umrechnungsgebühren. Kosten für Rückbuchungen trägt immer der Empfänger.
    5. Bitte beachten Sie, dass nicht freigegebene Verkäufe, bis zur Klärung des Falls oder bis der Käufer mit dem erworbenen Material zufrieden ist, einbehalten werden.
    6. Auszahlungen können auch auf ein deutsches Bankkonto erfolgen. Wenden Sie sich hierfür an unseren Support über support@youbeats.net.


    9. Rückgabe Recht
    1. Es liegt in der Natur unserer Dienste, dass Erstattungen erst nach vollster Zufriedenheit des Käufers über das erhaltene Material geleistet werden.
    2. Nach Erwerb eines Beats hat der Käufer 48 Stunden Zeit, das gelieferte Master Material (Stereo Mix und/oder Master Tracks) herunterzuladen, zu prüfen und uns gegebenenfalls darüber zu informieren, dass und warum er unzufrieden mit den gelieferten/m Download(s) ist. Wichtig: Wenn zum Zeitpunkt des Erwerbes eines Beats die Master Datei(en) unvollständig oder noch nicht vorhanden sind, schreiben Sie bitte sofort eine Email an support@youbeats.net, damit wir den Verkäufer umgehend anhalten können, das Master Material nachzureichen.
    3. Wird der Käufer innerhalb der 48 Stunden nicht aktiv, so wird davon ausgegangen, dass der Download zufriedenstellend war und die Zahlung wird automatisch freigegeben.
    4. Bei Unzufriedenheit prüfen wir den Fall umgehend und vermitteln zwischen den Parteien. Der Verkäufer hat dann bei ungenügendem Material die Möglichkeit den/die Beat Datei/en innerhalb von 10 Tagen erneut einzuspielen und uns zu informieren.
    5. Wurde ein Download im System als zufriedenstellend freigegeben (automatisch nach 48 Stunden) so gilt der Kaufvorgang als abgeschlossen. Gibt es trotzdem ein Problem mit dem Download, wenden Sie sich bitte sofort mit einer Email an support@youbeats.net, wir werden dann versuchen zu helfen.


    10. Widerrufsrecht
    Ein gesetzliches Widerrufsrecht steht Ihnen bei Fernabsatzverträgen über Produkte, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind, wie Downloads von Audiodateien nicht zu (§ 312d Absatz 4 Nr.1 BGB). YouBeats gibt Ihnen jedoch bis zum Beginn der Lieferung des Produkts die Möglichkeit, von Ihrem Einkauf gegen Erstattung des Kaufpreises Abstand zu nehmen, solange die Lieferung nicht stattgefunden hat. Die Lieferung beginnt in dem Moment, in dem Sie mit dem Download des Produktes beginnen. Auch das Aufrufen der Download Datei setzt den Download Counter hoch und zählt als geliefert. Wenn Sie einen unakzeptabel schlechten Download erhalten haben, melden Sie uns dies bitte an: support@youbeats.net
    11. Kosten als Künstler / Listener


    1. Das einstellen von Beats auf YouBeats ist kostenlos. Es fallen keine monatlichen Kosten an.
    2. Bei einem verkauften Beat fällt eine Provision 20% vom Kaufpreis an. Diese wird automatisch von YouBeats einbehalten.
    3. Für Listener fallen keine Kosten an.


    D. Kundenservice und Benachrichtigungen
    1. Kontaktieren des Kundenservices
    1. Wir sind stets bemüht alle Anfragen zeitnah zu beantworten, geben aber keine Garantie in einem bestimmten Zeitraum oder überhaupt zu antworten.
    2. Aufgrund hohem Anfrageaufkommen im Kunden Service, bieten wir keinen Telefon Support. Alle Fragen, Kommentare, Anliegen und Probleme sollten deshalb über das Kontaktformular unserer Webseite oder über Emails an support@youbeats.net geschickt werden.
    3. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass Anfragen nur in deutscher oder englischer Sprache gestellt und beantwortet werden können.


    2. Benachrichtigungen
    Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben, erfolgen alle Benachrichtigungen über das Kontaktformular auf YouBeats oder direkt an support@youbeats.net (bei Benachrichtigungen an YouBeats) oder an die von Ihnen bei der Anmeldung angegebene E-Mail-Adresse (bei Benachrichtigungen an Sie). Eine Benachrichtigung gilt 24 Stunden nach der Veröffentlichung oder der Versendung der E-Mail als eingegangen, es sei denn, dem Absender ist bekannt, dass die elektronische Kommunikation nicht eingegangen ist.


    E. Schlussklausel
    1. Behebungsgarantie bei Rechtsverletzungen
    Inhalt und Aufmachung dieser Seiten sind nach bestem Wissen und Gewissen in Einklang mit geltendem Recht zusammengestellt. Sollten Sie dennoch Ihre Rechte, Schutzrechte oder sonstige gesetzliche Bestimmungen verletzt sehen, bitten wir im Sinne der Schadenminderungspflicht um eine Nachricht ohne Kostennote. Es wird eine Behebung der Rechtsverletzung garantiert, indem zu recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt oder geändert werden. Die Einbeziehung eines kostenpflichtigen Rechtsbeistandes Ihrerseits ("Abmahnung") ist dafür nicht erforderlich. Sollten dennoch Sie oder durch Sie beauftragte Dritte ohne vorherige Kontaktaufnahme und Vermittlungsversuch Kosten auslösen oder auslösen lassen, müssen diese in vollem Umfang zurückgewiesen werden. Zudem erhalten Sie in einem solchen Fall ggf. Widerklage wegen Nichtbeachtung der o.g. Behebungsgarantie.


    2. Geltendes Recht und Rechtsstreitfälle
    Diese Nutzungsbedingungen und das Verhältnis zwischen Ihnen und uns unterliegt den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland und wird gemäß der Gesetze ausgelegt. Streitfälle zwischen Ihnen und uns bezüglich unserer Dienstleistungen können unserem Kundenservice im Bereich „Kontakt“ oder unter support@youbeats.net gemeldet werden.


    3. Allgemeines
    Wird eine Bestimmung dieses Vertrages für ungültig befunden oder kann sie nicht durchgesetzt werden, wird diese gestrichen und die anderen Bestimmungen werden durchgesetzt. Überschriften gelten lediglich als Referenz und dienen nicht dazu, den Umfang oder das Ausmaß eines Abschnitts zu definieren, zu begrenzen, auszulegen oder zu beschreiben. Eine unterlassene Reaktion unsererseits auf einen Vertragsbruch durch Sie oder andere beeinträchtigt nicht eines unserer Rechte, Vollmachten, Privilegien, Ansprüche oder Rechtsmittel, gegen die jeweiligen Gegebenheiten vorzugehen oder zu verfahren, um zur Durchsetzung eines dieser Rechte, Vollmachten, Privilegien, Ansprüche oder Rechtsmittel in Bezug auf einen nachfolgenden oder ähnlichen Vertragsbruch zu untersagen. Mit der Ausnahme in Bezug auf diesen Vertrag, mit dem vorgesehen ist, dass eine dritte Partei in ihrem eigenen Recht eine Vertragsbestimmung durchsetzen darf, hat eine Person, die keine Vertragspartei darstellt, gemäß des Werkvertragsrechts Dritter keine Rechte zur Stützung auf und Durchsetzung von Vertragsbedingungen. Dies beeinträchtigt jedoch keine Rechte oder Rechtsmittel von Dritten, die abgesehen von diesem Gesetz existieren oder verfügbar sind. Dieser Vertrag und die Richtlinien, auf die er verweist, regeln das Verhältnis zwischen uns und Ihnen hinsichtlich des Vertragsgegenstandes.


    4. Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS)
    Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit. Die Plattform finden Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/